Follow

27.06.2012

BARRE NOIRE INDEPENDENCE DAY





PICTURES VIA  JANA VAN DE BOLDT PHOTOGRAPHY

SEIT EINIGEN MONATEN BEGLEITEN WIR DAS BERLINER LABEL BARRE NOIRE UND HABEN KOLLEKTION FÜR KOLLEKTION TEIL AN DESEN ENTWICKLUNG.
IN WENIGEN TAGEN BEGINNT DIE FASHION WEEK BERLIN AUF DER BARRE NOIRE AUCH VERTRETEN IST.
WIR HAKEN BEI DESIGNER TIMM SÜSSBRICH NACH WIE DER STAND DER DINGE IST.

NOCH 7 TAGE BIS ZUR SHOW VON BARRE NOIRE AUF DER FASHION WEEK IN BERLIN.
WAS FÜR EINE KOLLEKTION ERWARTET UNS? UND WIE LAUFEN DIE VORBEREITUNGEN?

Die Kollektion heißt "Cool Kids Can't Die". Das L.A. Surfer Girl mit ausgewaschenen rosa Shirts, kleine Hot Pants, Bikerjacken ... 
Kalifornischer Kitsch - florale Muster und Neonapplikationen. Etwas Vintage, etwas überladen, aber trotzdem sehr tragbar und jung. Vor allem wollte ich zu den Ursprüngen des Berliner Design zurück.
Ich bin selber Berliner und hab miterlebt wie sich der Stil immer mehr zum einheitlichen, cleanen Look verwandelt hat. Eigentlich sehr langweilig und zu chic und normal für Berlin.
Berlin war immer bunt und selfmade und tragbar. Das hab ich vermisst. Darum hab ich wieder selbst angefangen so zu arbeiten. 

WO HAST DU DICH FÜR DIE KOLLEKTION INSPIRIEREN LASSEN?

Die Kollektion ist eigentlich eine Weiterführung der beiden letzten Kollektionen. Etwas jünger, etwas bunter und etwas amerikanischer. 
Ich wollte eigentlich nie einen amerikanischen Look. Das Feedback war aber sehr eindeutig - American Look!
Die eigentliche Inspiration hole ich mir aus guter Musik und amerikanischen Musikvideos.
Zufällig fällt meine Show auf den 4. Juli - Independence Day. Es wird also mein ganz persönlicher Independence Day.
Es gibt aber keine typischen Stars 'n Stripes. Keine Baseballjacken.
Eher Farben und Stoffe die an amerikanische Sofas erinnern. Eine Mischung aus Surfer Girl und Hollywood Diva.
Etwas naiv mit einem umwerfenden Augenzwinkern.

DEIN WICHTIGSTES TEIL AUS DER KOLLEKTION IST?

Das wichtigste Teil ist auch das einfachste. Es sind im Grunde 2 Teile. 
Ein pinkes Vintage Shirt. Das hab ich einem Mädel in L.A. abgeschwatzt. Und eine kleine Hot Pants in grau. Mit Sternchenmuster.
Und eigentlich die dazugehörige Jacke.... Das wird Shawny von GNTM tragen. Sieht verdammt gut aus!

UND ZUM SCHLUSS WAS MACHT MAN EIGENTLICH NACH DER SHOW?

Bisher hab ich nur bis zu meiner Show gedacht. Danach kommt eigentlich ein großes schwarzes Loch, weil sich alles auf den 4. Juli konzentriert.
Direkt nach meiner Show werde ich wohl zu meiner Aftershow-Party gehen. Mir weitere Shows von Kollegen ansehen und dann die Winterkollektion vorbereiten!


WIR DANKEN TIMM SÜSSBRICH FÜR DAS INTERVIEW UND WÜNSCHEN BARRE NOIRE VIEL ERFOLG AUF DER FASHION WEEK <3

Kommentare:

  1. ist das da oben nciht die von gntm? :D
    ach wie hiess sie doch gleich....shawny! :D
    jedenfalls finde ich dass was die models tragen super schoen!
    <3

    AntwortenLöschen
  2. fab

    www.pinstripeprince.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. ohhhhh, da muss ich unbedingt kollektionsbilder sehen :))))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. auf der Homepage von Barre noire kannst du dir alles anschauen :)

      Löschen

dear visitor

please feel free to leave a comment, thx...